Sommer.Bildung

Sommer-Bildung-2022-Neu-lehren-Neu-lernen

Neu lehren. Neu lernen.
Die VerändeRUng der Bildung.

Link zur Anmeldung

Als das ökumenische Team der Sommer.Bildung vor rund zwei Jahren das Thema VerändeRUng wählte, um für die zukünftigen Sommer.Bildungen das Leitmotiv vorzugeben, konnte es noch nicht ahnen, dass die Veränderungen in den darauffolgenden Monaten so nachhaltig und massiv sein würden, wie wir sie derzeit erleben. Die Veränderungen umfassen viele Bereiche wie das Gesundheitswesen und die Wirtschaft, aber auch die Friedenspolitik und die Frage nach einer europäischen Verantwortung in Sicherheitsfragen.

Die Sommer.Bildung, die von der PPH Augustinum in Kooperation mit der KPH Wien/Krems in ökumenischer Weise durchgeführt wird, fragt heuer nach den Konsequenzen dieser gesellschaftlichen und politischen Veränderungen für die Bildungsinstitutionen und die Bildungsprozesse.

  • Wie hat die Pandemie die Schulen verändert?
  • Welche Herausforderungen stellen sich unter den gegenwärtigen Umständen für die Religionspädagogik?
  • Welche langfristigen Konsequenzen hat die Virtualisierung von Bildungsprozessen?
  • Wie kann die Fortbildung von Pädagog*innen in Zukunft optimal gestaltet werden?

Der dreitägige Kongress bietet die Möglichkeit, diese Fragestellungen und viele weitere Themen zu diskutieren und Schlüsse für das eigene Leben und für die Arbeit als Religionspädagoge*in zu ziehen.

Im Jahr 2023 werden die VerändeRUngen im Bereich der Kirchen und in Bezug auf unseren Glauben im Mittelpunkt der Sommer.Bildung stehen.

Wir laden Sie herzlich ein, diese Tagung als Chance für Ihre persönliche und berufliche Fortbildung wahrzunehmen. 25 Angebote bieten heuer die Möglichkeit, im Dialog mit kompetenten Referent*innen neue Perspektiven kennenzulernen und mit Kolleg*innen in einen fachlichen und persönlichen Diskurs einzutreten.

ÖKUMENISCHE SOMMER.BILDUNG 2022

  • Montag, 5. September - Mittwoch, 7. September 2022
  • CAMPUS AUGUSTINUM

Gesamtprogramm als Download

Link zur Anmeldung

Details zum Programm am Montag, Dienstag und Mittwoch

Friedrich Rinnhofer und Thomas Krobath

Ansprechpartner

KPH Graz ist
PPH Augustinum.

Anders als du glaubst.

Mehr Information